Schulabschlüsse

 

Die Schülerinnen und Schüler der Bergischen Ganztagsschule

schließen die Schule nach der 10. Klasse mit dem staatlichen

Mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) ab.

 

Die Schüler legen die Abschlussprüfung als Externenprüfung ab.

Die schriftlichen Prüfungen sind identisch mit den Zentralen Prüfungen

des Landes NRW.

Ca. 98 % unserer Schülerinnen und Schüler haben bisher den Mittleren 

Schulabschluss erreicht.

Mit diesem Abschluss können sie jede Fachoberschule (z.B. am Berufskolleg) besuchen oder eine betriebliche Ausbildung beginnen.

 

Mehr als 40% der Schüler jeder Abschlussklasse erreichen den qualifizierten Abschluss, d.h. die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Mit diesem Abschluss können sie direkt das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) anstreben.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler haben nicht nur gute Einzelergebnisse erreicht, sondern waren auch als Klassengruppe immer besonders erfolgreich.

Wenn alle Prüfungsnoten (in 6 Prüfungsfächern) der Abschlussklassen zusammengerechnet werden, ergaben sich in den letzten Jahren folgende Durchschnittsnoten pro Jahrgangsklasse:

                      

  2007: 2,9                          2008:  2,8               

  2009: 2,8                          2010:  2,7                        

  2011: 3,0                          2012:  2,9                     

  2013: 2,5                          2014:  2,8

  2015: 2,8                          2016:  2,3

 

 

Wenn man auch die Leistungsnoten in den übrigen Fächern

(2. naturwissenschaftliches Fach, Kunst, Musik, Sport) berücksichtigt,

ergeben sich erheblich bessere Durchschnittsnoten.

 

 

Bergische

Ganztagsschule

Die Privatschule in Solingen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:


Sekretariat

Mo.-Fr.: 08.30 - 13.30 Uhr

 

Tel. 0212-54211

 

info@bergische-

ganztagsschule.de